Aktuell

Neues von ypsilon3 

Auf zu neuen Ufern

Wir freuen uns, das Team K. Szasz & P. Franke in einer spektakulären, internationalen Regattaserie unterstützen zu können. Mit Geschwindigkeiten von teilweise über 50 Km/h gleiten die High Tech Katamarane übers Wasser und verlangen Ihrer Crew körperlich und mental sehr viel ab, Manöver müssen perfekt koordiniert und taktische Entscheidungen in Bruchteilen von Sekunden getroffen werden. Die Formular 18 Klasse ist eine Konstruktionsklasse innerhalb der die Schiffe permanent weiterentwickelt und optimiert werden. Dabei kommen modernste Materialien für Rümpfe, Segel und Beschläge zum Einsatz. Neben dem Segeln stellt die Logistik zwischen den Veranstaltungsorten und die Koordination von Fitnesstraining und Reparatur sowie der Ersatzteilbeschaffung  eine permanente Herausforderung dar. Das ypsilon3 Team besteht aus den beiden erfahrenen Regattaseglern Kathrin Szasz und Peter Franke, die in unterschiedlichen Klassen schon an verschiedenen Europa- und Weltmeisterschaften teilgenommen haben. Sehr ungewöhnlich, wenn auch prinzipiell vorteilhaft, ist die Verteilung der Aufgaben an Bord: Kathrin steuert und der körperlich ungleich anstrengendere Job wird von Peter erledigt. Auch wenn 2016 nur ein Lehrjahr sein soll, konnten auf der Kieler Woche, beim Round Texel Race und auf verschiedenen anderen Regatten schon gute Platzierungen eingefahren werden.

We keep you informed …